– Anwendungen

deutsch: Chinabeere oder Chinesisches Spaltkölbchen
Offiziell: Schisandra chinensis
chinesisch: Wu-Wei-Zi „fünf Aroma-Beeren“

Schisandra: ein chinesisches Adaptogen

wächst in Nordchina +Teilen von Russland im Fernen Osten

Anwendung: getrocknet, frisch, als Tee

Inhaltsstoffe der Schisandra Beere:

  • Vitamin C
  • Lignane
  • ätherische Öle,
  • des Weiteren: Äpfelsäure, Weinsäure und Zitronensäuren, Harze, Pektin, Vitamine A und E, Niacin, Beta-Carotin, Sterine, Tannine und mehrere Mineralien.

Wirkungen der Schisandra Beere

  • ,
  • regenerativ,
  • gerinnungshemmend,
  • antientzündlich
  • hemmt Krebszellen
  • schützt Nervenzellen und Leber
  • stimulieren die Aktivität des zentralen Nervensystems leicht
  • erzeugen gleichzeitig einen ruhigen, fokussierten Geisteszustand.

Anwendungsmöglichkeiten der Schisandra Beere

  • Asthma, Chronischer Husten und Atemlosigkeit
  • Depressionen
  • Stärkung des Immunsystems, Erkältungskrankheiten
  • frühzeitigem Samenerguß
  • Harnwegstörungen, Harninkontinenz
  • Stärkung des Herzens
  • (auch B und C)
  • allgemeine Stärkung
  • Nachtschweiss
  • und vieles mehr

Schisandrakapseln (Fairvital) oder Schisandra bei Amazon

Quellen:

http://www.china-park.de/arzneien/sch…
http://feenkraut.de/herbs/schizandra….
http://heilkraeuter.de/lexikon/schisa…
http://articles.mercola.com/sites/art…

Bücher:
– Winston, D., & Maimes, S. (2007). Adaptogens: Herbs for strength, stamina, and stress relief. Rochester Vt: Healing Arts Press.
– Suwanda, S., & Tian, L. (2007). Chinesische Arzneimitteltherapie ein Praxishandbuch mit Rezepturen und Atlasteil (1. Aufl., Sonderausg. ed.).
– Braun, L. (2007). Herbs and Natural Supplements: An Evidence Based Guide (2nd ed.): Elsevier.

Verwandte Artikel