Schlagwort-Archive: Spermien

Schwarzkümmelöl (Nigella sativa) hilft bei schwachen Spermien (Oligozoospermie und Asthenospermie)

Immer mehr Männer haben ein Problem mit Ihren Spermien und dadurch kann es dann zu einem unerfüllten Kinderwunsch kommen. Lesen Sie, wie dies Problem (vielleicht) mit einer altbekannten Heilpflanze beseitigen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung, Kinderwunsch, LaVita, Männliche Unfruchtbarkeit, Orthomolekulare Medizin, Pflanzenheilkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Brennessel (Urtica dioica) bringt die Spermien in Schwung und verbessert das Spermiogramms!

Die Brennessel hat leider einen sehr schlechten Ruf und gilt leider zu Unrecht als Unkraut. Dabei ist eine heimische „Superpflanze“ und wie sich zeigt kann sie Männern mit schlechtem Spermiogramm helfen! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung, Kinderwunsch, LaVita, Männliche Unfruchtbarkeit, Pflanzenheilkunde, Weibliche Unfruchtbarkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unerfüllter Kinderwunsch weil Spermienqualität schlecht? – Versuchen sie es mal mit Oxyvenierung!

Immer mehr Paare bekommen keine Kinder, weil die Spermien des Mannes eine schlechte Qualität aufweisen – zu langsam, zu wenig, schlecht geformt etc. Oft erhalten Männer hierzu in Fruchtbarkeitsfabriken keine nennenswerten Verbesserungsvorschläge. Hier kommt mal ein neuer, innovativer Vorschlag von mir: Oxyvenierung (Sauerstoffinfusionen nach Dr. Regelsberger) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinderwunsch, LaVita, Männliche Unfruchtbarkeit, Oxyvenierung, Weibliche Unfruchtbarkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Mit Ingwer und Galgant den Magen wärmen

Es war schon von alters her wichtig, den Magen warm zu halten. Hier nun ein Rezept, dass auf Hildegard von Bingen zurückgeht. Es wärmt von innen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturheilverfahren, Pflanzenheilkunde, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Antioxidantien Vitamin C und E schützen Spermien vor Schwermetallbelastungen

Schwermetalle führen nicht nur schweren Krankheiten sondern beeinträchtigen auch die Zeugungsfähgkeit der Männer; Antioxidantien können diesen Effekt umkehren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Giftstoffe und Toxine, Kinderwunsch, LaVita, Männliche Unfruchtbarkeit, Naturheilverfahren, Orthomolekulare Medizin | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Antioxidantien fördern Fruchtbarkeit bei Männern

Antoxidantien können bei männlicher Unfruchtbarkeit helfen, Die kam bei einer groß angelegten Metastudie heraus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung, Kinderwunsch, LaVita, Männliche Unfruchtbarkeit, Orthomolekulare Medizin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Unerfüllter Kinderwunsch: Carnitin bei Asthenozoospermie (zu langsame Spermien)

Asthenozoospermie (zu langsame Spermien) können ein Grund für einen unerfüllten Kinderwunsch sein. Hieran kann auch ein Nährstoffdefizit schuld. Nach der Gabe der Nährstoffe verbessert sich die Motilität (Beweglichkeit) der Spermien. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADHS, Chelat Therapie, Kinderwunsch, Männliche Unfruchtbarkeit, Orthomolekulare Medizin, Schwermetallausleitung, Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unerfüllter Kinderwunsch: Carnitin bei Asthenozoospermie (zu langsame Spermien)