Archiv der Kategorie: Pflanzenheilkunde

Leber-Galle Tee bei dyspeptischen Beschwerden

Viele Menschen werden von dyspeptische Beschwerden. Oft liegt die Ursache jedoch im Bereich Leber-Galle, weswegen ein entsprechender Tee wie der hier vorgestellte Tee helfen kann.
Dyspepsie-geplagte schildern meist Beschwerden wie Völlegfühl, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Aufstoßen, Sodbrennen, usw. Mitunter heißt dies dann auch Reizmagen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beschwerden im Mundraum, Blasenentzündung, Bluthochdruck (Hypertonie), Gallenblasenerkrankungen, Haut, Leberprobleme, Magen, Pflanzenheilkunde, Stress, Verdauungssystem | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das hübsche Maiglöckchen (Convallaria majalis) zur Herzstärkung: die Dosis macht das Gift oder das Heilmittel!

Das Maiglöckchen (Convallaria majalis) ist eine giftige Pflanze, wenn man sie pur und unverdünnt einnehmen würde. In der richtigen Dosierung ist sie jedoch eine tolle Heilpflanze für Herzkranke. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arteriosklerose, Diverses, Herz-Kreislauf-System, Pflanzenheilkunde, Spagyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das hübsche Maiglöckchen (Convallaria majalis) zur Herzstärkung: die Dosis macht das Gift oder das Heilmittel!

Safran bei Depressionen und zwei weitere pflanzliche Alternativen

Safran ist ein seltenes Gewürz und in Europa nicht besonders verbreitet. Doch hat einige interessante Wirkungen bei Depression. Leider ist es sehr teuer. Daher auch gleich zwei Alternativen dazu. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burn-out, Depression, Forschung, LaVita, Pflanzenheilkunde, Stress, Vitalpilze / Heilpilze | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ein Teerezept bei Reizhusten

Ein Reizhusten kann mit einer Erkältung zusammenhängen und is in jedem Fall sehr anstrengend. Schleimlösende Heilpflanzen wie in diesem teerezept können da helfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkältung, Grippe, Krankheiten, Pflanzenheilkunde, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grippeprophylaxe (Grippevorbeugung) und stärken des Abwehrsystems: Heilpflanzen, Heilpilze und Vitamine (Teil 2 von 3)

Wenn man infektanfällig ist und schnell zu Erkältungen oder einer Grippe, kann man vieles Selbst machen. Hier eine Übersicht über 15 Mittel aus Pflanzen, Heilpilzen, Vitaminen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Erkältung, Forschung, Grippe, Immunmodulation, Immunsystem, Infektionskrankheiten, Orthomolekulare Medizin, Pflanzenheilkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Grippeprophylaxe (Grippevorbeugung) und stärken des Abwehrsystems: ein Teerezept (Teil 1 von 3)

Eine Grippe zu bekommen ist nicht unausweichlich und man kann selbst einiges tun, damit es nicht dazu kommt. In dieser mehrteiligen Serie beginne ich mit einem interessanten Teerezept. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diverses, Erkältung, Grippe, Immunsystem, Impfen, Pflanzenheilkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Leinsamen: hilfreich gegen radioaktive Strahlung und Krebs und unterstützt Frauen in der Menopause (Wechseljahre)

Seit Fukushima ist den meisten Menschen die Gefahr der radioaktiven Strahlung bewußter. Manche beim Strahlungszerfall auftretende Isotope können einige Jahre bis Jahrtausende in der Umwelt verbleiben, bevor sie sich um die Hälfte vermindert haben (Halbwertszeit) und so lange können gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung, Giftstoffe und Toxine, Krebs, Pflanzenheilkunde, Stoffwechsel und Ernährung, Stress | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar