Archiv der Kategorie: Fortbildung

Gesund mit Schlangenenzymen und Tiergiften? – die Horvi-Enyzmtherapie

Schlangengift, Skorpiongift und andere Tiergifte werden erfolgreich gegen chronische Leiden anwenden. Hier herrscht oft ein Enzymmangel. Enzyme sind aber das was in großer Menge in Tiergiften vorhanden ist… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arteriosklerose, Demenz, Diabetes, Forschung, Fortbildung, Impotenz, Krankheiten, Krebs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kinderwunsch durch Sauerstoff? – Die Oxyvenierung als Geburtshelfer?

Oxyvenierung, die intravenöse Sauerstoffbehandlung nach Dr. Regelsberger, hat sehr viele Anwendungsmöglichkeiten. Auch die Kinderwunschbehandlung wie auch eine verstärkte Abortneigung lassen sich hiermit positiv beeinflussen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbildung, Kinderwunsch, Oxyvenierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zähne: Verursacht eine ‚falsche Behandlung‘ chronische Beschwerden wie Krebs, Stoffwechselstörungen, Rückenschmerzen, Unfruchtbarkeit etc.?

„Zahnärzte müßten von allen Ärzten, Heilpraktikern, Physiotherapeuten und anderen Gesundheitsanbietern Provisionen bekommen für die Patienten, die durch Ihre Arbeit generiert werden.“ – so im O-Ton die provokante These des ehemaligen Zahnarztes Dr. Lehmann auf dem 15. Symposium der UBK Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbildung, Krankheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Heute: Praxis wegen Fortbildung geschlossen

Die Praxis ist heute wegen einer Fortbildung geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Veröffentlicht unter Diverses, Fortbildung | Kommentare deaktiviert für Heute: Praxis wegen Fortbildung geschlossen

Fortbildungsbericht 2: Sie haben Ihren Tumor im Würgegriff!

Wie im ersten Teil (….) erklärt, gibt es Tumore, die gegen Bestrahlung und Chemotherapie weitestgehend resistent sind. Dies sind Zellen, die von einem Verbrennungsstoffwechsel auf einen Vergärungsstoffwechsel umgeschaltet haben. Und diese Umschaltung läßt sich mit dem Parameter TKTL-1 (Transketolase-1) messen.
Doch die beste Diagnostik nützt mir nix, wenn ich daraus keine Handlung ableiten kann. Und hier wird es spannend… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbildung, Krankheiten, Krebs, Orthomolekulare Medizin, Stoffwechsel und Ernährung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Fortbildungsbericht 1: Überleben Sie Ihre Chemotherapie/Bestrahlung oder freut sich Ihr Tumor schon darauf?

Ich bin manchmal ein Freund drastischer Formulierungen – sie schaffen Aufmerksamkeit. Und Aufmerksamkeit ist bei diesem Thema wichtig!

Wie in früheren Artikeln beschrieben, wird die Chemotherapie oft nach der Maßgabe gegeben: so oft und so viel wie möglich bis an die Grenze dessen, was der Körper erleiden kann. Leider gab es bislang offenbar keinerlei Methode, um zu bestimmen, ob der Tumor darauf anspricht oder nicht. Das ist schon irgendwie blöd… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbildung, Krebs, Stoffwechsel und Ernährung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Immunschwäche, Krebs, erhöhte Cholesterinwerte: Hochdosis-Vitamin-C-Infusionstherapie als Lösung?

Vitamin C ist allseits bekannt. Weniger bekannt: Forschungen zeigen jedoch, dass bei Erkrankungen wie Entzündungen, Infektionen oder Tumorerkrankungen wesentlich größere Mengen vom Körper benötigt werden. Hochdosisinfusionen können hier extrem hilfreich sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleitung und Entgiftung, Fortbildung, Infusion, Krankheiten, Krebs, Orthomolekulare Medizin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare